IT-Outsourcing

Warum es die Zukunft ist

IT-Cloud Lösungen
Illustration Auswahlmöglichkeiten

Herausforderungen der modernen IT

Sprechen wir es aus: Die steigende Komplexität in der IT gepaart mit den Anforderungen sorgt dafür, dass IT-Teams überfordert sind. Sie leisten gute Arbeit, vom 1st Level-Support bis zum Hochverfügbarkeits-Server. Aber sie haben weder Zeit für Schulungen noch für zusätzliche Projekte.

Gleichzeitig ist es immer schwieriger, gute IT-Mitarbeiter für interne Abteilungen zu finden. Viele potentielle Mitarbeiter scheuen die Eintönigkeit und fürchten technisch stehenzubleiben und nach ein paar Jahren technologisch nicht mehr am Puls der Zeit zu sein.

Die Liste an wichtigen To-Dos, die durch den Alltag in den Hintergrund gedrängt werden, wird unweigerlich immer länger. Die Erneuerung eines alternden Gateways oder die Einführung von Automatisierungen sind klassische Beispiele für die Aufgaben, die immer liegenbleiben.

Dabei steigen drei Faktoren seit den 90er Jahren permanent und in letzter Zeit exponentiell an:

Das Tempo des Wandels war noch nie so schnell, aber es wird nie wieder so langsam sein.

Pro & Contra IT-Outsourcing

Ja, warum sollte ich etwas inhouse erledigen lassen? Es gibt durchaus valide Gründe jenseits des Offensichtlichen:

IT-Fachbereiche
  • Regelmäßiger Austausch: Durch klare Service Level Agreements (SLAs) und einen festen Ansprechpartner bei ho.Systeme ist ein direkter und regelmäßiger Austausch gewährleistet. So können wir jederzeit den Fortschritt der Projekte und die Einhaltung der vereinbarten Standards überwachen.
  • 24/7-Erreichbarkeit: ho.Systeme bietet seinen Kunden optionalen Rund-um-die-Uhr-Support. So können wir auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten etwaige Probleme melden und schnelle Lösungen erhalten.
  • Transparenz durch moderne Tools: ho.Systeme nutzt moderne Tools und Plattformen, die uns Echtzeit-Einblicke in die Arbeit des Teams ermöglichen. So behalten wir stets die Kontrolle über die wichtigsten Prozesse und können bei Bedarf eingreifen.
  • Eigene Security-Abteilung: ho.Systeme verfügt über eine eigene Security-Abteilung, die nach höchsten Sicherheitsstandards arbeitet. Diese Experten sind dafür verantwortlich, die IT-Systeme und -Infrastruktur des Unternehmens vor unbefugtem Zugriff, Datenverlusten und anderen Bedrohungen zu schützen.
  • Hardening der eigenen Systeme: ho.Systeme setzt auf bewährte Verfahren zum Hardening der eigenen Systeme. Dazu gehören Maßnahmen wie die Installation von Sicherheitspatches, die Aktivierung von Firewalls und die Verwendung starker Passwörter.
  • Zugangskontrolle mit Ausweisen: ho.Systeme kontrolliert den Zugriff auf seine Systeme und Daten streng. Alle Mitarbeiter und externen Dienstleister müssen sich mit einem persönlichen Ausweis identifizieren, um Zugang zu erhalten.
  • Regelmäßige Überprüfung: ho.Systeme lässt seine Sicherheitsmaßnahmen und -Prozesse regelmäßig überprüfen. So wird sichergestellt, dass die Systeme stets auf dem neuesten Stand der Technik sind und den aktuellen Sicherheitsanforderungen entsprechen.
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter: ho.Systeme beschäftigt exklusiv zertifizierte und erfahrene IT-Experten, die über umfassendes Fachwissen und langjährige Erfahrung in allen Bereichen der IT verfügen. Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen stellen sicher, dass die Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand der Technik sind und die neuesten Technologien und Verfahren einsetzen können.
  • Kundenzentrierter Ansatz: ho.Systeme stellt die Zufriedenheit seiner Kunden in den Mittelpunkt seiner Arbeit. Das Unternehmen misst die Qualität seiner Leistungen ständig anhand von klar definierten Kennzahlen und führt regelmäßig Befragungen durch, um die Kundenzufriedenheit zu erfassen.
  • Kontinuierliche Verbesserung: ho.Systeme setzt auf einen Prozess der kontinuierlichen Verbesserung. Das Unternehmen analysiert seine Prozesse und Leistungen ständig und sucht nach Möglichkeiten, diese zu optimieren. So wird sichergestellt, dass die Qualität der Leistungen stets auf höchstem Niveau bleibt.
  • Strukturierte Prozesse: ho.Systeme setzt auf strukturierte Prozesse für die Kommunikation mit seinen Kunden. So ist sichergestellt, dass alle Anfragen und Probleme schnell und effizient bearbeitet werden.
  • Verschiedene Kommunikationskanäle: ho.Systeme bietet seinen Kunden verschiedene Kommunikationskanäle an, um Kontakt aufzunehmen. So können Sie per Ticket-System, Hotline oder E-Mail mit dem Unternehmen in Kontakt treten.
  • Direkter Kontakt zum Techniker: Bei komplexen Problemen oder Fragen haben Sie die Möglichkeit, direkt mit dem zuständigen Techniker zu sprechen. So können Missverständnisse vermieden und Lösungen schneller gefunden werden.
  • Klare Angebote: ho.Systeme erstellt klare und transparente Angebote, in denen alle Leistungen und Kosten detailliert aufgeführt sind. So können Sie sicher sein, dass es keine versteckten Kosten gibt.
  • Persönliche Beratung: Vor der Vertragsunterzeichnung werden alle Angebote persönlich mit dem Kunden durchgesprochen. So können Sie alle Fragen stellen und sicherstellen, dass Sie alle Leistungen und Kosten verstanden haben.
  • Transparenz durch MSP und Cloud: ho.Systeme setzt auf moderne Managed Services (MSP) und Cloud-Lösungen. Diese Lösungen bieten eine hohe Transparenz der Kosten.
  • Faire Abrechnung per User: ho.Systeme bietet eine faire Abrechnung per User. So zahlen Sie nur für die Leistungen, die Sie tatsächlich nutzen.
hosysteme-sales-meeting-3
IT Outsourcing

Gute Beratung fängt beim Zuhören und Verstehen an

Sehr gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten des IT-Outsourcings in Ihrem Unternehmen.

In einem kostenlosen Erstgespräch sprechen wir über die möglichen Vorteile für Ihr Unternehmen:

  1. Starke Möglichkeiten für Kostenoptimierungen
  2. Insbesondere für kleinere Unternehmen (bis 50 PCs) eine gute Lösung
  3. Teil-Outsourcing: einzelne Funktionen oder Bereiche die Sie optimieren möchten

Auf Grundlage unseres telefonischen Gesprächs vereinbaren wir einen Termin für eine telefonische oder persönliche Erstberatung. Diese nimmt rund eine Stunde Ihrer Zeit in Anspruch und ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich.

+49(0)5201 - 97 177 - 0
Kontakt aufnehmen

Beratungstermin vereinbaren

Illustration Business Intelligence

Die Möglichkeiten des IT-Outsourcings

Wir glauben,

  • dass für IT-Teams kein Weg an Outsourcing vorbei geht, wenn sie up-to-date bleiben und den Digitalisierungs-Zug nicht verpassen wollen.
  • dass IT-Mitarbeiter, die regelmäßig unterschiedliche Systeme sehen und unterschiedliche Probleme lösen, täglich mehr lernen und "am Ball" bleiben können
  • dass IT-Mitarbeiter konsequent geschult sein müssen
  • dass IT-Outsourcing Ruhe und Zuverlässigkeit in viele Themen bringen kann

Dabei ist die Bandbreite sehr groß. Von der Übergabe der gesamten IT bis zur Übernahme einzelner Funktionen – IT-Outsourcing ist ein flexibler Helfer.

Die entscheidende Frage: Warum sollten wir etwas "inhouse" machen, wenn ein externer Anbieter günstiger, besser, schneller, flexibler ist?

Unsere Kunden

Wir freuen uns über eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit:

conform-logo
Logo Deutsches Rotes Kreuz
pahmeyer-logo
stadt-werther-logo
ravenol-logo
labeltec-logo
IT-Outsourcing

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Bitte Pflichtfeld ausfüllen*
Vorname
Bitte Pflichtfeld ausfüllen*
Bitte Pflichtfeld ausfüllen*
Telefonnummer

*Pflichtangabe