Sie begeistern sich für IT Themen und sind stets an neuen Technologien interessiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig für eine Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) für das Jahr 2023!

Das lernen Sie bei uns

Bei uns wird Ihr Schwerpunkt im technischen Bereich, - vorwiegend in dem Bereich Systemintegration, gesetzt. Wir vermitteln Ihnen klassische IT-Technik-Tätigkeiten und bieten Ihnen viele verschiedene Einblicke in die Bereiche IT-Systeme (Hard- & Software), Telekommunikation / Systemelektronik, Druck- und Multifunktionssysteme und Servertechnik.

Für welche Richtung Sie sich auch entscheiden - wir machen es möglich!

Sie arbeiten von Anfang an gemeinsam mit Ihrem Team zusammen und lernen während Ihrer Einarbeitung unsere Arbeitsweisen und Bereiche kennen. Dazu steht Ihnen auch ein Wiki mit Ressourcen und eine Gliederung der wichtigsten Themen zur Verfügung, wodurch Sie sich Lernziele setzen und sicher gehen können, dass Sie von den wichtigsten Themen der praktischen Arbeit am Ende Ihrer Ausbildung gehört haben. Wir machen Sie fit für die geforderten IT-Tätigkeiten, bis Sie diese eigenständig durchführen können: von der Computer Grundinstallation bis zur eigenständigen und begleiteten Bearbeitung von Aufträgen im Helpdesk oder auch Projekttätigkeiten im Bereich der Servertechnik und Virtualisierung. 

So läuft Ihre Ausbildung ab: 

  • 3-jährige Berufsausbildung mit der Möglichkeit zur Verkürzung
  • Teilzeitunterricht am Carl-Severing-Berufskolleg in Bielefeld

Bei uns steht der Mensch im Vordergrund

Uns liegen Ihre Entwicklung und Ausbildung am Herzen, daher möchten wir Ihnen nicht vorgeben, wie Sie zu sein haben. Wir passen zu Ihnen, wenn Sie ähnlich ticken:

  • wir sind Teamplayer, achten auf unsere Mitmenschen und können uns in diese hineinversetzen
  • wir haben den Wunsch, uns weiterzuentwickeln und sind immer wissbegierig
  • wir zeigen Eigeninitiative, sind lösungsorientiert, denken mit und bringen unsere eigenen Ideen mit ein
  • wir sind zuverlässig, verantwortungsbewusst und selbstorganisiert
  • wir haben keine Angst davor, einen Fehler zu machen, denn wir möchten aus unseren Fehlern lernen
  • wir haben großes Interesse an IT-Themen und Webentwicklung

Vielleicht haben Sie schon in einem Praktikum erste Erfahrungen mit IT technischen Abläufen oder im Bereich Hardware sammeln können und haben Freude am Kontakt mit Menschen. Lassen Sie es uns wissen, dann haben wir gleich ein Thema, über das wir uns austauschen können.

Das bieten wir Ihnen

Als Auszubildende*r bei ho.Systeme haben Sie feste Ansprechpersonen, die Sie fachlich und organisatorisch während Ihrer Ausbildung begleiten – immer mit dem Ziel, dass Sie auch nach Ihrer Ausbildung gerne weiter mit uns arbeiten möchten. Sie bekommen Einblicke in unsere Abteilungen und wir passen Ihre Arbeitsaufgaben auch möglichst an Ihre persönlichen Interessen an. Mit den anderen Auszubildenden tauschen Sie sich regelmäßig bei gemeinsamen Events und Projekten aus.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • die Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • flache Hierarchien, viel Raum für selbstständiges Arbeiten und eigene Ideen
  • moderne Arbeitsmittel und Arbeitsplätze mit kostenfreien Parkplätzen 
  • Standards wie Kaffee, Tee, Wasser & frisches Obst for free und sofern Corona uns gerade nicht einschränkt, dann auch kostenlose Massagen

Wie Sie sich bei uns bewerben

Wenn Sie sich in vielen der genannten Punkte wiedererkennen und wir Sie überzeugen konnten, dann senden Sie Ihre Bewerbung als E-Mail im PDF-Format (max. 5 MB) an Stefanie Breier, bewerbung[at]hosysteme.de. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Hinweis

Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Eine lückenlos sichere Kommunikation über den E-Mail-Weg kann nicht gewährleistet werden!

Ihr Kontakt

Stefanie Breier
People & Culture

ho.Systeme GmbH + Co. KG
Kreisstraße 10
33790 Halle (Westf.)

www.hosysteme.de