Unser Team vor dem Start
Back to top

40. Nacht von Borgholzhausen – wir waren wieder dabei

Zum 40. Jubiläum der Nacht von Borgholzhausen waren wir mit so vielen Läufern wie noch nie vertreten. 4 Teams mit insgesamt 12 Läufern haben die 5 km bestritten. Unser Ziel, mit einem Team auf einem der vorderen Plätze zu landen, haben wir leider knapp verfehlt. Mit Platz 9 ist unser schnellstes Team aber immerhin in den Top 10. Jungs, danke für die Leistung. Für mich persönlich war es auch ein Erfolg, da der Lauf einer der guten Vorsätze war und wir alle wissen, wie das mit den guten Vorsätzen ist. Leider habe ich meine Wunschzeit von 30 Minuten und irgendwas um eine Minute verpasst, aber die 41. Nacht von Borgholzhausen wird sicher auch noch kommen.

Leistungsdaten

Insgesamt waren alle unsere Läufer 5 Stunden und 21 Minuten und 6 Sekunden unterwegs. Unsere durchschnittliche Zeit liegt somit nach Adam Riese mit 26:45,6 Minuten deutlich über unserer schnellsten Zeit von 20:41,9 Minuten. Unser Mittelwert liegt aber auch nur ca. 2 Minuten über dem des Gesamtfelds vom 24:50,8 Minuten. Somit ist das Ziel für 2016 auch klar gesteckt.

Gerne wieder

Sieht man von den reinen Leistungsdaten einmal ab, hat die gemeinsame Vorbereitung auf den Lauf wirklich Freude bereitet. An der Kaffeemaschine wurden regelmäßig die letzten Trainingszeiten verglichen und auch das zu erwartende Höhenprofil von Borgholzhausen besprochen. Eindrücke vom Lauf haben wir in einer kleinen Galerie festgehalten. Wir freuen uns auf jeden Fall schon wieder auf das nächste Jahr!

Ich schreibe hier regelmäßig über Neuigkeiten und technische Entwicklungen. Darüber hinaus betreue ich auch den Twitter-Account @hosysteme. Als der Ansprechpartner für Marketing und Webseiten beantworte ich gerne auch Ihre Fragen. Folgen Sie mit bei Twitter @elbym oder erreichen Sie mich telefonisch im Büro.